Camping Toca da Raposa

Toca da Raposa (Fuchsbau) ist ein kleiner und gemütlicher Campingplatz in Zentralportugal, gelegen an den Ausläufern der "Serra da Estrela" (Sternenberg), dem höchsten Gebirge des portugiesischen Festlandes, einer wunderschönen Region in einem wunderschönen Land.
Es ist ein Camperparadies inmitten der Natur, der ideale Ort, um diese Gegend zu erkunden.
Es gibt viel zu tun und zu besichtigen, je nach Geschmack und Interesse des Einzelnen.

Da ist zum einen die "Serra da Estrela", fast 2000 m hoch, mit ihren riesigen Granitsteinen und unvergesslichen Ausblicken, die perfekte Kulisse für einen Ausflug mit dem Auto oder dem Motorrad oder für Wanderer, um eine schöne Wanderung zu machen.
Für Besucher, die gerne aktiv sind, gibt es viele Möglichkeiten: Wandern, Reiten, Klettern, Radfahren, Kanufahren, Paddeln und Kartfahren.
Außerdem gibt es einige Flüsse, die an warmen Sommertagen malerische Flussstrände zum Entspannen bieten.

In der Region gibt es sehr schöne, kleine und alte Dörfer zu besichtigen: Meruge (das Zentrum ist auf einem riesigen Felsen gebaut), Linhares (alte Burg), Bobadela (römische Arena), Piódão (das ganze Dorf ist aus Schiefer gebaut), ...
Es gibt auch ein paar größere Städte, die einen Besuch wert sind, etwa eine Stunde Autofahrt entfernt: Coimbra (eine der ältesten Universitäten Europas) und Viseu (mit seiner schönen Kathedrale und einem netten Einkaufsviertel im Zentrum).

Toca da Raposa war ursprünglich ein typisch portugiesisches Bauernhaus, das wir 1998 als Ruine gekauft und mit Respekt vor dem Alten, aber mit den notwendigen modernen Anpassungen und modernen Details wieder aufgebaut haben.
Da die Hauptgebäude aus den großen Granitsteinen der Region gebaut sind, hat es ein rustikales, stimmungsvolles Aussehen.
Wir haben es zu einem attraktiven Ganzen gemacht, mit vielen farbenfrohen Details in der Dekoration, der gemütlichen und geräumigen Bar/Restaurant, schönen angelegten Gärten, einem kleinen aber feinen Salzwasser-Swimmingpool und schattigen Terrassen.
Einige Beschreibungen wurden automatisch übersetzt
ab 24,00 € / Nacht
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

Geeignet für
Anzahl Stellplätze
15
Stellplatzgröße
20 m2

Lage
Berge
Wald
Garten

Ausstattung
Haustiere erlaubt
Rasenstellfläche
Parken vor Ort
Trinkwasser
Strom
WC im Haus
Dusche
WLAN
Grillplatz
Schwimmbad
Picknick Tisch
Kinderspielplatz
weitere Ausstattungsmerkmale anzeigen weniger anzeigen

Aktivitäten in der Nähe
Angeln
Kultur
Bar / Restaurant
Reiten
Schwimmen
Einkaufsmöglichkeiten
Kanu / Kajak
Wanderwege
Wellness
SUP
weitere Ausstattungsmerkmale anzeigen weniger anzeigen

Hausregeln
Respekt für alle und alles

Checkin / Checkout
Checkin möglich ab: 12:00 Uhr
Checkout möglich bis: 12:00 Uhr

Stornierungsbedingungen
Wenn du deinen Spot bis zu 7 Tage vor Anreise stornierst, bekommst du 100% des Mietpreises zurückerstattet, jedoch nicht die Servicegebühr. Solltest du den gebuchten Spot weniger als 7 Tage vor der geplanten Anreise stornieren, erfolgt keine Kostenrückerstattung.

Dein Gastgeber, Mieke
Über mich
Toca da Raposa (der Fuchsbau) ist ein kleiner, gemütlicher Campingplatz in Zentralportugal; er liegt in der Nähe der "Serra da Estrela" (dem Sternengebirge), dem höchsten Gebirge auf dem portugiesischen Festland, einer wunderschönen Region in einem wunderschönen Land.
Es ist ein Campingparadies inmitten der Natur, der ideale Ort, um diese schöne Gegend zu erkunden.
Es gibt viel zu tun und zu besichtigen, je nach Geschmack und Interesse.
Die "Serra da Estrela", fast 2000 Meter hoch, mit riesigen Granitfelsen und unvergesslichen Aussichten, ist die perfekte Landschaft für schöne Auto- oder Motorradtouren oder wunderbare Wanderungen auf den kartierten PR-Wegen, die den ganzen Berg durchziehen.
Neben dem Wandern gibt es auch viele andere Möglichkeiten: Reiten, Klettern, Radfahren, Kanufahren, Paddleboarding und Go-Karting.
Es gibt auch einige Flüsse mit malerischen Flussstränden, die an heißen Sommertagen zum Entspannen einladen.
In der Region finden Sie auch sehr schöne, kleine, alte Dörfer: Meruge (die Altstadt ist auf einem riesigen Felsen gebaut), Linhares (mit einer schönen Burg), Bobadela (römische Arena und interessantes Olivenmuseum), Piódão (malerisches Bergdorf, ganz aus Schiefer gebaut), ...
Einige größere Städte, die etwa eine Autostunde vom Campingplatz entfernt sind, sind einen Besuch mehr als wert: Coimbra (eine der ältesten Universitäten Europas, schöne Einkaufsstraßen und alte Gebäude) und Viseu (mit seiner schönen Kathedrale, schönen Einkaufsstraßen und einem großen Markt jeden Dienstag).